Home / DIY/Basteln / Last Minute Karte für Baby-Geburtsgrüße selbst herstellen: DIY

Last Minute Karte für Baby-Geburtsgrüße selbst herstellen: DIY

Last Minute Karte für Baby-Geburtsgrüße selbst herstellen: DIY
Bewerte diesen Artikel

Eine Lastminute Geburtstags- oder Geburtsgratulationskarte für das Baby ist schnell gemacht. Ich zeige euch, wie man das in wenigen Handgriffen mit dem, was man immer zu Hause hat umsetzen kann. In der hiesigen Anleitung habe ich noch vier Bilder hinzugefügt, die verdeutlichen, was man alles braucht. Nur die Schleife konnte ich in dem Bild leider nicht aufnehmen, da sie mir ausgegangen ist. Jedoch habe ich dafür exemplarisch die Schleife mit einem roten Stift aufgemalt 🙂

Man kann sie entweder fertig kaufen und dann draufkleben oder mit einem flachen Geschenkband selbst binden. Das Wichtigste ist jedoch ein Drucker, wenn man selbst nicht gut zeichnen kann. Es gibt im Netz unzählige Bilder, die man ausschneiden und auf die Karte draufkleben kann, gerade auch für frisch gebackene Eltern. Dennoch ist es immer toller, wenn man sich selbst die Mühe macht etwas Kleines zu malen. Es muss eben gekonnt sein.



Schritt für Schritt Anleitung zur Geburtskarte

Zu Beginn benötigt man ein paar Dinge, die jeder zu Hause haben sollte. Wer ordentliches Papier besitzt, am besten farblich, der kann natürlich das nehmen oder normales Papier etwas einfärben. Für eine Notfall-Last Minute Geburtskarte muss jedoch das Szenario durchgespielt werden, dass man wirklich so gut wie nichts hat, was eine wunderschön gebastelte Karte ausmacht. Das heißt aber noch lange nicht, dass sie schlecht aussehen muss und selbst gemacht ist eben immer noch selbst gemacht!

Das benötigt ihr:

  • Schere
  • 2 bunte Stifte
  • Locher
  • Ein Blatt Papier eurer Wahl
  • Kleber (falls man nicht selbst malt)
  • Drucker (falls man nicht selbst malt)

Wer nicht selbst malt, der ist letztendlich natürlich auch schneller. Deshalb seid ihr mit einem Drucker immer besser dran. Es gibt auch fertige Vorlagen, die man drucken und verschenken kann. Diese sind dann aber natürlich nie so liebevoll und einzigartig, als wenn man sie selbst gebastelt hat. Auch, wenn sie möglicherweise nicht so perfekt aussehen wie eine gekaufte.

Schritt 1: Utensilien zusammen suchen. Die Utensilien – oben aufgelistet – werden benötigt, um eure Last-Minute Karte zur Beglückwünschung des Babys zu basteln.

Baby Geburtstagskarte basteln

Schritt 2: Nun geht es ans Eingemachte. Man falte das Blatt Papier wie auf dem Bild zu sehen sauber auf halbe Länge. Ihr könnt sie auch nochmal halbieren und somit kleiner machen.

3

Schritt 3: Mit Hilfe des Lochers werden nun zwei Löcher wie auf dem Bild zu sehen in die Karte „geknipst“. Durch diese Löcher kann dann optional eine Schleife, Perlen oder ähnliches gebunden werden.

4

Schritt 4: Druckt euch ein Bild aus dem Internet, zum Beispiel zum Thema Baby oder malt drauf los. Etwas Kreativität muss hier schon gefragt sein, auf der Außenseite der Karte würde ich aber nicht großartig Sprüche platzieren. Diese besser für das Innere der Karte aufheben. Und schon ist die Last-Minute Karte fertig. Kostenlose Bilder zum Thema Geburt/Baby bekommt ihr zum Beispiel hier https://www.pexels.com/de/suche/baby/



Was kommt in die Karte rein?

Die Frage, was am besten in die Karte reinkommt, ist manchmal schwieriger zu beantworten, als wie die Karte grundsätzlich aussehen soll. Wie gratuliere ich den Eltern nun zur Geburt ihres Kindes? Ich persönlich mag es nicht so lyrisch, aber Gedichte sind eben sehr gern gesehen. Übrigens bin ich bei http://glueckwunschzurgeburt.de/ und http://schwangerschaftszeit.de/geburtswuensche/ auf ein paar schöne Textbeispiele gestoßen.

Normalerweise schreibe ich etwas ganz banales, ohne mir große Gedanken zu machen. Hauptsache es kommt nett rüber. Prinzipiell reicht es schon aus, wenn man „Herzlichen Glückwunsch zur Geburt, wünscht euch Peter“ schreibt. Auf der Innenseite der Karte können dann noch die Personen unterschreiben, die etwas zu sagen haben und die frischgebackenen Eltern freuen sich.

Fazit: Die Last-Minute Karte ist schnell gebastelt. Auch, wenn sie kein Kunstwerk darstellt steht man nicht ohne Karte da und kann seine Glückwünsche doch noch ordentlich überbringen.



About Ratgeber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leckere Frühstücksideen für Familien
5 (100%) 1 vote

17 leckere Frühstücksideen für Familien

Frühstücksideen für Familien–>Hier kostenloses Einführungsvideo ansehen<–